Spiel nicht mit den Schmuddelkindern!

Der politische Aschermittwoch

Die nächsten Termine

 

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern!

 

Statt markiger Politikerreden in Bierzelten oder - kellern wollen wir am Aschermittwoch einige kritische Geister, Chronisten und Wegbegleiter der deutschen Republik zu Wort kommen lassen und Gedanken, Meinungen und Lieder zum Zustand unserer Gesellschaft kundgeben. Wobei wir einen weiten Bogen von 1848 bis heute spannen. Neben Songs von Degenhardt, Wader und Wecker finden sich Texte von Ferdinand Freiligrath bis Occupy Frankfurt, aber auch Oscar Wilde und Theodor Fontane kommen zu Wort. Leider muss man sich auch immer noch mit dem braunen Sumpf beschäftigen. Doch dazu im Sinne von Konstantin Wecker: Sag NEIN! Und Alexandra liefert die musikalischen Illusionen dazu.

Besetzung

 

    Sponsoren

     

    Impressionen