Maos letzter Tänzer

Australisches Biopic von Bruce Beresford mit Chi Cao aus dem Jahr 2009

Die nächsten Termine

 

27
May
Maos letzter Tänzer
19:00 Uhr

Maos letzter Tänzer

 

Li Cunxin ist ein herausragender Balletttänzer und einer der ersten Talente, die in China Ende der 1970er Jahre an einem Kulturaustausch mit den Vereinigten Staaten mitmachen durften.

In der Neuen Welt angekommen, lernte er die ihm gebotene Freiheit schätzen und entschloss sich, US-amerikanischer Staatsbürger zu werden. Der Regisseur Bruce Berensdorf erzählt diese wahre Geschichte mit prächtig inszenierten Tanzszenen und großen Gefühlen. Er entwickelt ein differenziertes Bild des chinesischen Alltags im Spätmaoismus, verzichtet aber auf rührseligen Kitsch und jegliche Polit-Propaganda.

Li Cunxin hat 2003 seine Erinnerungen unter dem Titel "Maos Last Dancer" veröffentlicht.

Für das Rahmenprogramm werden Künstler eingeladen, die dem jeweiligen Filmthema entsprechend, einen kurzen Einblick in ihr Repertoire geben. Das Flying Buffet wiederum greift auf kulinarischer Ebene das Thema des Abends auf und  überrascht Sie mit schmackhaften Kreationen.

Mehr Informationen unter www.movieartneat.de

Besetzung

 

    Sponsoren

     

    Impressionen