Leonce und Lena

Komödie von Georg Büchner - ab 8 Jahren

Die nächsten Termine

 

Leonce und Lena

 

Prinz Leonce aus dem Königreiche Popo führt ein anstrengendes Leben: Erst soll er eine wunderschöne Prinzessin heiraten und dann auch noch König werden. Dabei hätte er so viel Wichtigeres zu tun – zum Besipiel den Wolken zuzuschauen, wie sie von Westen nach Osten ziehen, Staubfäden zu zählen und noch viel mehr der Art...
Am Vorabend der Hochzeit begegnet er dem Herumstreicher Valerio, der seinerseits ein Meister der Faulheit ist. Zusammen machen sie sich auf den Weg nach Italien, um dort ihr Glück zu versuchen. Auch Prinzessin Lena von Pipi ist unglücklich: Sie soll einen Prinzen heiraten, den sie nicht liebt und überdies noch nicht einmal gesehen hat. Um sie auf andere Gedanken zu bringen, nimmt ihre Gouvernante sie mit auf einen Kurztrip nach Italien...
– Ist es Zufall oder Schicksal, dass die vier Ausreißer ausgerechnet im selben Gasthaus die Nacht verbringen wollen? Unterdessen wartet man im Königreiche Popo verzweifelt auf das Hochzeitspaar! König Peter versinkt in tiefer Melancholie, hatte er sich doch so auf die Hochzeit seines Sohnes gefreut. Da meldet ein Diener, dass sich eine seltsame Gesellschaft dem Schloss nähert...

 

Produktion

Regie und Gesamtleitung: Anna-Sophie Sattler
Probenassistenz: Lisbeth Kirschbaum
Kostüme und Requisite: noctenytor, Margaritha Sattler
Sprechtraining und Kulisse: Eric Lenke
Choreographie: Eva Luise Hoffmann, Lisbeth Kirschbaum, Defne Arslan
Gesang: Matilde Antinori, Defne Arslan, Lara Dkhil
Fotographie: Anja Kühn
Designbild: Elif Saltuk

 

Mit
Linda Enke, Eva Luise Hoffmann, Sofie Fuhr, Elias Pfändler, Madita Hebestreit, Lara Dkhil, Alize Yildir, Linda Flegel, Matilde Antinori, Raphael Rhaese, Luisa Enke, Calla Yildiz, Elyas Dkhil

Besetzung

 

    Sponsoren

     

    Impressionen