Yggdrasil der Weltenwandler

von Flo Röhrich - ab 4 Jahren

Die nächsten Termine

 

17
Nov
Yggdrasil der Weltenwandler
15:00 Uhr

Yggdrasil der Weltenwandler

 

Vera Schmitt ist alleinerziehende Mutter, gemeinsam mit ihrem Kind und ihrer esoterisch durchgeknallten Schwester Melanie, die aber Samsara genannt werden möchte, lebt Sie  in einer Kleinstadt. Von den Problemen des Alltags geplagt gerät die Familie in Finanznot und droht das Haus zu verlieren in dem schon die Ur-Ur-Großeltern des verschollenen Vaters lebten. Zu alledem taucht ein mysteriöses Wesen auf, Yggdrasil. Er sieht aus wie eine Mischung aus Bigfoot und Busch. Gefräßig, Tollpatschig aber Liebenswert hält er Familie Schmitt auf Trab. Plötzlich ergibt sich eine Spur, wo der Familienvater Rolf stecken könnte. Hat Yggdrasil etwas damit zu tun? Als dann auch noch Rumpelstilzchen, Rotkäppchen und ein sprechendes Klugscheißer-Kaninchen auftauchen ist das Chaos perfekt. Eine Komödie zwischen Märchenfiguren, neugierigen Nachbarn, Gerichtsvollziehern und Kredithaien entspinnt sich.

Eine Benefizveranstaltung für MainlichtLichtblick e.V., die schwerkranken Kindern und Jugendlichen Wünsche erfüllen.

Besetzung

 

    Sponsoren

     

    Impressionen