Nie wieder Friede

Komödie von Ernst Toller

Die nächsten Termine

 

02
Oct
Nie wieder Friede
20:00 Uhr

Nie wieder Friede

 

Im Olymp herrscht Langeweile – und Streit über die menschliche Natur. Während der Heilige Franziskus vom Guten überzeugt ist, prophezeit Napoleon die unbedingte Bereitschaft der Menschen, in den Krieg zu ziehen. Eine gefälschte Kriegserklärung soll dies beweisen. Und tatsächlich: Gerade noch hat man im wohlhabenden Dunkelstein dem Krieg abgeschworen und feiert den Frieden, als das Telegramm mit der Kriegserklärung eintrifft – und binnen kürzester Zeit ist das kleine Land verstrickt in Kriegsaktivitäten. Einfache Leute werden zu Kriegstreibern, angesehene Bürger zu Staatsfeinden; wer nicht kämpfen will, wird eingesperrt.
– Napoleon behält recht, Franziskus ist entsetzt. Gegen die menschliche Dummheit, muß er sich sagen lassen, kämpft selbst der Allmächtige vergebens.
Es bleibt nur eines, um die Dunkelsteiner wieder zum Guten zurückzuführen! ... wenn da nicht der kleine Engel wäre, der die allgemeine Verwirrung für seine eigenen Zwecke nutzt. Schließlich ist man auch im Himmel eitel!

 

Regie/Gesamtleitung: Anna-Sophie Sattler
Assistenz/Bild: Eric Lenke
Kostüme/Bühne: noctenytor
Projektionen: Arno Feltrini
Fotographie: Anja Kühn

Besetzung

 

  • Regie Anna-Sophie Sattler
  • Bühnenbild
  • Kain Aiden Pharrell Cohen
  • Napoleon Elias Pfändler
  • Franziskus / Lot / Wache Martin Spieker
  • Noah / Der Dicke Eric Lenke
  • Eva / Der Hagere Antonia Görge
  • Engel / Der Kleine Juni Schuster
  • Laban / Sokrates Emanuel Seitz
  • David / Wache / Bote Holger Roll
  • Samuel / Jakobo Marcel Zauner-Wieczorek
  • Sarah / Arzt Carola Holler
  • Rahel Lisbeth Kirschbaum

Sponsoren

 

Impressionen