Hartz IV plus - Das innovative Beschäftigungsprogramm mit Herz

Clownstheater und Satire

Die nächsten Termine

 

06
Nov
Hartz IV plus - Das innovative Beschäftigungsprogramm mit Herz
20:00 Uhr

Hartz IV plus - Das innovative Beschäftigungsprogramm mit Herz

 

Die staatliche Arbeitsagentur Inovabil hat ein neues Beschäftigungsprogramm aufgelegt. Harz IV plus. Mit diesem Programm, das sich noch in der Testphase befindet, will die Arbeitsagentur Harz IV zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen:  zum Einen ihr angekratztes Image als Verwaltungsmonopol von Arbeitslosigkeit wieder aufpolieren und zum Anderen das Multi-Tasking – Potential von Arbeitssuchenden testen. Holger Kleinschmidt, Vorsitzender des Harz IV plus Programms, sieht sogar durch dieses Programm eine Entwicklung des Humankapitals gegeben, denn hier wird der Mensch nicht nur als ein Stück Arbeitsvieh betrachtet, sondern als ein Arbeitsvieh mit Potential. 
Was verbirgt sich hinter Harz IV plus?  Dazu noch einmal Holger Kleinschmidt :

„Wir möchten die Vielfalt der Fähigkeits-Potentiale unserer BewerberInnen kennenlernen. Die Frage nach den Beschäftigungsmöglichkeiten steht erstmal hinten an.  Bewerbungskriterien sind: Belastbarkeit wie Beton, die Ausdauer eines Marathon-Läufers, die Flexibilität eines Kaugummis, die Kreativität eines Zauberkünstlers und die Effizienz einer algorithmischen Rechenmaschine.“   

Textfassung Alexander Bußmann auf Grundlage szenischer Ideen des Klappcouch-Ensembles ( Eckard Gröninger, Uli Hainke, Hilde Luzius, Conny Schmidt, Manfred Purr, Daniela Wüstenbecker )
 
Regie  Alexander Bußmann

Mit  Alexander Bußmann, Eckard Gröninger ,Tim Vollrath- Kühne

Besetzung

 

  • Regie Mascha Pitz
  • Ingo Göllner
  • Carmen Maus
  • Wolfgang Huber
  • Torsten Leiss
  • Ann-Marie Kutter
  • Ralf Stößer
  • Patrick Miller
  • Uli Hermann
  • Britta Berz
  • Andrea Fellermann
  • Sandra Witteck
  • Annika Berlin
  • Martina Cimminiello
  • Christine Krämer

Sponsoren

 

Impressionen